Kingdomino - Spiele Joker

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kingdomino

Rezensionen nach Alphabet
KINGDOMINO


Verlag: Pegasus Spiele / (Blue Orange)
Illustrationen: Cyril Bouquet
Spielerzahl 2 - 4 (am besten mit 4)
Alter gemäss Verlag: ab 8
Dauer 15 - 30 Minuten

Jeder von uns kennt das gewöhnliche Domino. Dieselben Zahlen dürfen aneinander gelegt werden. In Kingdomino werden keine Zahlen verwendet. Es gibt vielmehr verschiedene Landschaften.

Die Regeln sind so einfach, dass die Beschreibung der Schachtelrückseite annähernd ausreichend ist.

Jeder Spieler erhält ein Schloss in der Farbe seiner Wahl und einen König in derselben Farbe (im Zwei-Spieler-Spiel zwei Könige).

Es werden zufällig Dominosteine gezogen, welche der Anzahl Könige entspricht, welche im Spiel sind.

Auf der Rückseite sind diese mit Zahlen nummeriert. Die Teile werden nach Zahlen sortiert (tief oben, hoch unten).

Reihum wählen die Spieler ein Dominostein aus und markieren es mit dem König.

Nun werden die nächsten Dominosteine gezogen und erneut nach Zahlen sortiert und umgedreht.

Der König, welcher bei der letzten Wahl zuoberst gestanden hat, darf nun seinen König vom Dominostein nehmen und bei den neuen Steinen seine Wahl treffen. Danach kann er seinen Stein aus der Vorrunde verbauen. So werden 12 Runden gespielt.

Dominosteine, die angelegt werden, müssen mit mindestens einer Seite an einen ausliegenden Stein angrenzen, bei welchem der Landschaftstyp übereinstimmt oder das Feld des Schlosses berühren.

Das Feld am Schluss ist maximal 5 X 5 Dominosteine gross.

Wenn man einen Stein nicht verbauen kann, muss man ihn abwerfen. So können auch Löcher im Königreich entstehen.

Am Schluss erfolgt die Wertung. Es werden die aneinander liegenden Landschaftstypen zusammengezählt und mit den auf der Landschaft vorhandenen Kronen multipliziert. Die entsprechenden Wertungen werden addiert. Achtung: Wenn es keine Krone auf einer Landschaft gibt, können keine Punkte erzielt werden.

In der Anleitung sind noch einige Varianten vermerkt. So können zum Beispiel in der Variante "Harmonie" zusätzliche Punkte erzielt werden, wenn das Feld 5 X 5 komplett ist oder in der Variante "Reich der Mitte" gibt es Punkte, wenn das Schloss in der Mitte des Quadrates steht.

Fazit

King Domino war bereits vor der Spiel16 in Essen auf meiner Shortlist. Da es bei Pegasus zur Spiel noch nicht erschienen ist, habe ich es bei Blue Orange vorbestellt und gekauft. Meine Erwartungen wurden nicht enttäuscht. Das Spiel lässt sich in wenigen Sätzen erklären. Allenfalls tauchen während der ersten Partie noch Fragen bei den Mitspielern auf. Diese sind jedoch schnell geklärt und in der zweiten Partie sind alle voll an Board. Man beginnt eigene Strategien zu testen oder die Mitspieler zu ärgern, indem man die "besten Steine" blockiert. Mit Blockieren alleine lässt sich das Spiel aber nicht gewinnen. Hier ist also die richtige Balance gefragt. Ausserdem spielt Fortuna auch noch etwas mit. Wann welches Plättchen aufgedeckt wird, ist schliesslich nicht vorhersehbar. So ist es für Familien, welche ein kurzes Spiel suchen, bei welchem auch die jüngeren eine Chance haben, sehr gut geeignet. Für Vielspieler eignet es sich als Einstieg oder Abschluss in eine Spielerunde sehr gut.

+++++

Das Spiel ist einfach zugänglich, aber nicht banal. Nach wenigen Worten der Erklärung kann losgelegt werden. Allfällige Fragen klären sich beim Spielen.

Etwas vorausschauende Planung ist nötig. Für die Zielgruppe (ab 8 jährig) sollte dies aber gut machbar sein.

Die Wartezeiten sind kurz, da man jeweils nach dem Auswählen eines Plättchens jenes aus der Vorrunde im Königreich verbauen darf.

Spielverzögerungen aufgrund von Grübeln gibt es kaum.

In einer eingespielten Runde kann das Spiel in 15 Minuten gespielt werden. Ansonsten sind die auf der Packung angegebenen 20 Minuten realistisch. Es kann also gut als Einstieg oder Abschluss in einen Spieleabend genutzt werden.

Bei voller Besetzung glänzt das Spiel.


Wasser

Felder

Wiesen

Wald

Sumpf

Minen / Gebirge

-----

In der Runde zu dritt werden 12 Dominosteine zur Seite gelegt. Dadurch wird das Spiel etwas glückslastiger, weil man nicht weiss, welche Steine fehlen.

Wer einen Strategiekracher oder Brain-Burner sucht, wird hier nicht fündig.

Wertung:

7.5 von 9 Jockern


Achtung: Kingdomino ist ein Pegasus Fachhandels exklusiv 2016
Es ist bis am 1.1.2017 nicht im Internet sondern nur im Laden erhältlich.

Französische Informationen:

Regelerklärung von Bruno Cathala auf Trictrac.tv. Gebt dem Video eine Chance. Monsieur Phal spricht sehr schnell und manchmal etwas undeutlich. Bruno Cathala ist aber auch mit wenigen Kenntnissen der französischen Sprache gut verständlich.
 
Die Partie mit Monsieur Phal, Bruno Cathala und dem Team von Blue Orange auf Trictrac.tv

Vielen Dank dem Pegasus Spieleverlag und Blue Orange Games für das Zustellen der Spielanleitung und der Bilder bereits vor der Spiel 2016.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü